*|<span class ="tr_" id="tr_0" data-source="" data-orig="MC">MC</span>:<span class ="tr_" id="tr_1" data-source="" data-orig="SUBJECT">SUBJECT</span>|*

AMARC Europa Mitgliederbefragung
Die Digitalisierung und die Europäische Gemeinschaft Mediensektor

Lieber AMARC Europe Mitglieder,
Liebe Freunde und Kollegen aus der Community Medienbranche in Europa und weltweit,

Die aktuelle technologische Verschiebung zu digitalen Kommunikations (infra)Strukturen, die sichtbaren Auswirkungen von großen Internet-Plattformen und Streaming-Dienste auf dem Weg wir konsumieren und produzieren Medien und Informationen, die Verschiebung der Beteiligung am demokratischen Diskurs und die Auswirkungen auf die (Gemeinde) Medienlandschaft in Europa ein Schlüsselbereich für die kommende Arbeit von AMARC Europa und auch ein wichtiger Diskussionspunkt bei der AMARC Europa Generalversammlung sein im Herbst halten 2020.


Deshalb, wir wollen eine Diskussion mit einer ersten Mitgliederbefragung über die Art und Weise starten die aktuellen der laufenden technologischen Entwicklungen die Arbeit und die Existenz unserer Mitglieder und der Gemeinschaft Mediensektor auswirken und welche Antworten und Strategien entstanden diese Herausforderungen aus.

Ihre Antworten werden helfen, eine AMARC Europa Digitalisierungsstrategie zu entwickeln, gemeinsame Projekte, Aktivitäten und Antworten auf die gemeinsamen Herausforderungen.

Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie diesen kurzen Fragebogen ausfüllen könnten. Vielen Dank!
AMARC Mitgliederbefragung: Community Media und Digitalisierung [ENGLISCH]
Teilen Teilen
Tweet Tweet
LinkedIn LinkedIn
Nach vorne Nach vorne

Umfrage Mitglieder AMARC Europa:
Digitalisierung und der Mediensektor in der Europäischen Gemeinschaft

Liebe Mitglieder von AMARC Europa,
Liebe Freunde und Community-Medienbranche Kollegen in Europa und weltweit,

Die aktuelle technologische Entwicklung hin (infra)digitale Kommunikationsstrukturen, die sichtbaren Auswirkungen von großen Internet-Plattformen und Streaming-Dienste auf dem Weg wir konsumieren und produzieren Medien und Informationen, die Änderung der Beteiligung am demokratischen Diskurs und die Auswirkungen auf die Medienlandschaft (gemeinschaftlich) Europa wird ein Schlüsselbereich für die künftige Arbeit von AMARC Europa und auch einen Diskussionspunkt bei der Generalversammlung von AMARC Europa im Herbst abgehalten werden 2020.

deshalb, wir wollen eine Diskussion mit einem ersten Element-Studie zum aktuellen technologischen Entwicklungen starten haben Auswirkungen auf die Arbeit und die Existenz unserer Mitglieder und den Bürgermedien und die Antworten und Strategien, die von diesen entstanden sind Herausforderungen.

Ihre Antworten werden helfen, eine Digitalisierungsstrategie von AMARC Europa zu entwickeln, gemeinsame Projekte, Aktivitäten und Antworten auf gemeinsame Herausforderungen.

Wir wären Ihnen sehr dankbar füllen Sie dieses kurzen Fragebogen. Wir danken Ihnen.
Umfrage AMARC Mitglieder: Community-Medien und Digitalisierung [FRENCH]
Teilen Teilen
Tweet Tweet
LinkedIn LinkedIn
Nach vorne Nach vorne

Umfrage Mitglieder AMARC Europa:
Digitalisierung und Mediensektor in der Europäischen Gemeinschaft

Liebe Mitglieder von AMARC Europa,
Liebe Freunde und Kollegen im Bereich der Community-Medien in Europa und der ganzen Welt,

Der aktuelle technologische Wandel (infra)digitale Kommunikationsstrukturen, die sichtbaren Auswirkungen von großen Internet-Plattformen und Online-Streaming-Dienste (Streaming) in der Art, wie wir konsumieren und produzieren Medien und Informationen, und die Veränderung der Beteiligung am demokratischen Diskurs und die Auswirkungen auf die Landschaft der Medien (Gemeinschaft) in Europa wird einer der Schlüssel für die künftige Arbeit von AMARC Europa und auch einem wichtigen Punkt der Debatte in der Generalversammlung AMARC Europas im Herbst abgehalten werden 2020.

Deshalb, wir wollen eine Debatte mit einem ersten Umfrage Mitgliedern darüber, wie aktuelle technologischen Fortschritte in dem Prozess beginnen, werden die Arbeit und die Existenz unserer Mitglieder und den Bereich der Community-Medien zu beeinflussen und welche Antworten und Strategien entstanden aus diese Herausforderungen.

Ihre Antworten werden helfen, eine Strategie für die Digitalisierung von AMARC Europa zu entwickeln, gemeinsame Projekte, Aktivitäten und Antworten auf die Herausforderungen des Sektors.

Wir würden uns freuen diesen kurzen Fragebogen auszufüllen. Vielen Dank!
Umfrage Mitglieder AMARC: Gemeinschaft und Digitalisierungsmittel [ESPAÑOL]
Teilen Teilen
Tweet Tweet
LinkedIn LinkedIn
Nach vorne Nach vorne

AMARC Europe Mitgliederbefragung:
Die Digitalisierung und der europäische Community Mediensektor

Liebe AMARC Europe Mitglieder,
Liebe Freunde und Kolleg*innen aus den Freien Medien in Europa und weltweit, 

Der aktuelle technologische Wandel hin zu digitalen Kommunikations(infra)strukturen, die sichtbaren Auswirkungen großer kommerzieller Internetplattformen und Streamingdienste auf die Art und Weise, wie wir Medien und Informationen konsumieren und produzieren, der Wandel in der Teilhabe an demokratischen Diskursen und die Auswirkungen auf die (freie) Medienlandschaft in Europa werden ein Schlüsselbereich für die kommende Arbeit von AMARC Europe und auch ein zentraler Diskussionspunkt bei der AMARC Europe Generalversammlung im Herbst 2020 sein.
Deshalb wollen wir eine Diskussion mit einer ersten Mitgliederbefragung beginnen, wie sich die derzeit laufenden technologischen Entwicklungen auf die Arbeit und Existenz unserer Mitglieder und den Freien Mediensektor auswirken und welche Antworten und Strategien sich aus diesen Herausforderungen ergeben haben.

Eure Antworten werden dazu beitragen, eine Digitalisierungsstrategie für AMARC Europe, gemeinsame Projekte, Aktivitäten und Antworten auf die gemeinsamen Herausforderungen zu entwickeln.

Wir würden uns sehr freuen, wenn Du diesen kurzen Fragebogen ausfüllen würdest. Vielen Dank!
AMARC Mitgliederbefragung: Community Medien und Digitalisierung [DEUTSCH]
Teilen Teilen
Tweet Tweet
LinkedIn LinkedIn
Nach vorne Nach vorne
Team AMARC Europe Newsletter
Koordinierung: Alexander Vojvoda

AMARC Europa freut sich auf Ihre Kommentare, Kritik, Beschwerden, Feedback und Vorschläge für den AMARC Newsletter. Bitte senden Sie Ihre Kommentare zualexander.vojvoda@amarceurope.eu
Facebook
Twitter
Vist unserer Website
Senden Sie uns eine Email
Copyright © *|LAUFENDES JAHR|* *|AUFFÜHREN:UNTERNEHMEN|*, Alle Rechte vorbehalten.
*|WENN NICHT:ARCHIVE_PAGE|* *|AUFFÜHREN:BESCHREIBUNG|*

Unsere Postanschrift ist:
*|HTML:LIST_ADDRESS_HTML|* *|ENDE:WENN|*

ändern möchten, wie Sie diese E-Mails erhalten?
Du kannst Aktualisieren Sie Ihre Präferenzen oder aus dieser Liste austragen.

*|WENN:BELOHNUNG|* *|HTML:BELOHNUNG|* *|ENDE:WENN|*